Demminer Tageblatt von 1840-1912

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf den Seiten der „Demminer Heimatgeschichte“. Diese Internetseite informiert über die Geschichte der Hansestadt Demmin und der näheren Umgebung. Im Mittelpunkt steht die Stadtgeschichte. Erstmals urkundlich erwähnt wird die Burg Demmin 1140. Das Stadtrecht ist seit dem Jahr 1236 verbrieft. Seitdem hat Demmin eine wechselvolle Geschichte erlebt.

Da es seit 2015 kein geöffnetes Museum mehr in Demmin gibt, möchte diese Seite dem interessierten Besucher die Demminer Heimatgeschichte nahe bringen.

Stöbern Sie in zahlreichen Digitalisaten, welche auf der Seite "Digitales Museum" zu finden sind. Eine Seite zur Stadt- und Kreisgeschichte ist derzeit noch in Planung.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden der "Demminer Heimatgeschichte". Sollten Sie Fragen oder Probleme haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

 

Weitere Informationen

2017 schlossen sich mehrere interessierte Heimatforscher, Vereine und Firmen zusammen, um den Bestand des ehemaligen Demminer Regionalmuseums zu digitalisieren. Innerhalb 3 Jahre werden ausgewählte Gegenstände, Schriftstücke und Fotografien der regionalen Geschichte digitalisiert und für jeden Interessierten nutzbar gemacht.

Weitere Informationen nebenstehend.

2018 - Garnisonsverein Demmin "9. Ulanen" e.V.